Visa

Eine kleine Übersicht für SCHWEIZER StaatsbürgerInnen über die Visabestimmung der jeweiligen Länder.
Natürlich ist es möglich, dass dieselben Bestimmungen auch für BürgerInnen anderer Staaten gültig sind, dies habe ich jedoch nicht nachgeprüft.

Burma / Myanmar

Touristenvisum, gültig während 3 Monaten für 28 Tagen. Nicht verlängerbar. CHF 30. Circa 7 Arbeitstage für Bearbeitung (Konsulat in Genf).

Meditation Visa, gültig während 3 Monaten für 28 Tage. Verlängerbar. CH 50. Ein invitation letter des Meditationszenter in Myanmar und ein Lebenslauf müssen beigefügt werden. Bearbeitung kann mehrer Monate benötigen, da die Zustimmung des Ministeriums nötig ist.

Visa on Arrival eventuell möglich?

http://www.mip.gov.mm/portfolio/the-required-terms-and-conditions-for-visa-on-arrival/

Permanent Mission of the Republic of the Union of Myanmar to the  United Nations and other international organisations in Geneva, Switzerland, 31.01.2014

Indonesien

Visum wird benötigt.

Visa on Arrival: gültig bis maximal 30 Tage. Einreisetag gilt als erster Tag ungeachtet der Tageszeit. US$ 25. Verlängerung möglich für 30 Tage bei Berechtigung durch Nachweis einer Unterstützung des Aufenthalts des Reisenden. Nur an gewissen Einreiseorten.

Benötigt: bei Einreise noch mind. 6 Monate gültiger nationaler Reisepass (unbeschädigt!), Rück- oder Weiterreise-Ticket, Visa-Gebühr

Embassy of the Republic of Indonesia in Bern, 31.01.2014

Laos

Visum nicht nötig: für SchweizerInnen für einen Kurzaufenthalt bis 15 Tage.

Visa on Arrival: kann man an den Flughäfen von Vientiane, Luang Prabang und Pakse, sowie an einem der anderen offiziellen Grenzübergange erhalten. Aufenthalt bis 30 Tage. Verlängerung möglich. Kosten: $35-40; kleiner Zuschlag nach 16.00 Uhr und an Wochenenden.

Benötigt: bei Einreise noch mind. 6 Monate gültiger Reisepass, neueres Passfoto, Antragsformular

Besuchervisum: wird vor derAbreise in der Schweiz ausgestellt und ist während 2 Monaten ab Ausstellungsdatum (!) gültig  und berechtigt zum ununterbrochenen Aufenthalt von 30 Tagen. Kosten: CHF 70/Person. Kann vor Ort ebenfalls um weitere 30 Tage verlängert werden.

Laos – Konsulat in der Schweiz, 04.02.2014

Malaysia

Visum nicht nötig: für Aufenthalt bis zu 3 Monaten.

Benötigt: bei Einreise noch mind. 6 Monate gültiger nationaler Reisepass, Rück- oder Weiterreise-Ticket, ausreichende Geldmittel

Visa Requirement by Country, Immigration Deptartement of Malaysia, 04.02.2014

Kambodscha

Visa on Arrival: möglich.

Touristen-Visum: für einamlige Einreise und Aufenthalt bis 1 Monat innerhalb der 3-monatigen Gültigkeit. Kann verlängert werden (International border check point, Phnom Penh International airport, Siem Reap International Airport).

Benötigt: bei Einreise noch mind. 6 Monate gültiger Reisepass, Rück- oder Weiterreise-Ticket, ausreichende Geldmittel

Royal Embassy of Cambodia in Switzerland, 04.02.2014

Thailand

Visum nicht nötig: Schweizer BürgerInnen (& solche 42 anderer Nationen, darunter Österreich, Frankreich, Deutschland, Italien, Niederlande, Spanien, Grossbritannien) benötigen kein Visum bei einem Aufenthalt zu touristischen Zwecken bis zu 30 Tagen. Wiedereinreise und Aufenthalt bis insgesamt 90 Tage innerhalb 6 Monate ab der ersten Einreise ist möglich.
Gilt nicht für AusländerInnen mit Reisedokumenten der genannten Länder.

Touristenvisum: Personen, welche zu touristischne Zwecken (“TR”) oder für medizinische Behandlungen (“MT”) nach Thailand reisen. Aufenthalt bis 60 Tage. CHF 40. Verlängerung möglich.

– Single Entry: 3 Monate gültig // Double/Triple Entry: 6 Monate gültig

Royal Thai Embassy, Bern, 31.01.2014

Timor-Leste

Visa on Arrival: Nur bei Anreise auf Luftweg. Aufenthalt bis 30 Tage, verlängerbar bis 90 Tage.

Visum: Bei Anreise auf Landweg muss das Visum vorab besorgt werden. Möglich unter der Email-Adresse: informacao@migracao.gob.tl

Benötigt: bei Einreise noch mind. 6 Monate gültiger nationaler Reisepass, bestätigtes Rück- oder Weiterreise-Ticket.

Infos von globetrotter.ch

Auf der Website des EDA wird auf folgende Email-Adresse hingewiesen: info@timor-lestemission.ch

Vietnam

Visa on Arrival: möglich nur mit Approval Letter, der beispielsweise bei www.myvietnamvisa.com bestellt werden kann ($20/Person für 1 Monat; $30/Person für 3 Monate). Damit kann bei Einreise auf dem Luftweg an den Fluhäfen Hanoi, Ho Chi Minh city und Da Nang das eigentliche Visa abgeholt werden ($45/Person für Stempfelgebühr).

Quelle

Visum nötig: Aktuelle Visa- und Bearbeitungsgebühren/pro Person/per Post (ab 01.01. 2013):
– Visum für einen Zeitraum
bis 1Monat : eimalig 90CHF, mehrmalig 105CHF;
– Visum für einen Zeitraum von mehr als 1 Monat bis 3 Monate : einmalig
105CHF, mehrmalig 140CHF.
Die Bearbeitungszeit per Post dauert ca. 2 – 3 Arbeitstagen ab Eingang Ihrer Unterlagen.

Zusätzlich für Express am Schalter/pro Person : +20CH (falls es unbedingt nötig ist).
Antragsformular und weitere
notwendige Informationen (auch Bankverbindung)  können Sie von der Seite botschaftvietnam.ch  oder vietnam-embassy.ch
erhalten.

Visum ist gültig ab Einreisedatum, das Sie in Ihrem Antrag angeben.
Einreiseort können Sie frei lassen.

Quelle

http://www.vietnamembassy-switzerland.org/en/

http://www.vietnam-embassy.ch/index.html

Seite mit Adressen der ausländischen Vertretungen in der Schweiz

Ich übernehme keinerlei Verantwortung für inkorrekte oder unvollständige Angaben. Ich bemühe mich stets, die Angaben korrekt, vollständig und aktuell zu halten. Korrekturen, Fragen und Anregungen sind stets willkommen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s