Ausrüstung

So viel wie nötig, so wenig wie möglich!

Meine Devise. So weit, so gut. Im planen krieg’ ich das wohl auch hin. Nur ob die Umsetzung auch so einfach ist, wird sich noch zeigen. Freund, Familie und Freunde kennen mich gut genug um zu wissen, dass “die Kleine” gerne den grössten Rucksack mit hat. Sei es in Skiferien, Festivals oder Sommerferien. Man sollte ja für jede Situation gerüstet sein.

Karte570_Reisetaschen

Weniger ist mehr!

Dieses Mal – einmal mehr – will ich es jedoch schaffen, mit minimaler – plus ein ganz kleines bisschen mehr – Ausrüstung zu verreisen. Das nötigste und wichtige soll mit, vieles kann bei Bedarf ja auch unterwegs gekauft werden.

Dieses Ziel ist was die Reisevorbereitungen betrifft wohl die grösste Herausforderung für mich…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s